Häufig gestellte Fragen

Was kostet ein Umzug?

Das hängt ganz von den Aufgaben, die wir übernehmen sollen, ab. Der finale Preis wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst : Zum einen, wie viel transportiert werden soll und die demnach benötigten Fahrzeuge und Mitarbeiter. Zum anderen von der Entfernung zwischen altem und neuen Wohnort. Des Weiteren können diverse Zusatzleistungen wie die Montage von Möbeln oder Installationsarbeiten hinzugebucht werden.

Wie wird mein Besitz transportiert?

Wir erfassen das Umzugsvolumen und entscheiden dementsprechend, welche Fahrzeuge für den Transport eingesetzt werden. Je nach Wunsch bieten wir auch Hilfsmittel wie Umzugskartons, Decken, Folien sowie Füllmaterial an. Für empfindliche oder technische Gegenstände gibt es außerdem Safes, die im Inneren gepolstert sind.

Sind meine Möbel im Schadensfall versichert?

Wir sind bei der Verursachung von Schäden immer versichert. Laut §451e HGB haften wir mit bis zu 620 Euro pro Kubikmeter Umzugsgut. Sollten Sie den Schaden selbst verursachen, greift die Versicherung unsere Umzugsfirma jedoch nicht. Zudem werden Wertgegenstände und empfindliche Objekte von der grundsätzlichen Haftung ausgeschlossen.

Wie lange im Voraus sollte ich einen Umzug buchen?

Eine rechtzeitige Planung kann viel Positives bewirken! Wenn Sie die Anfrage zwei Wochen vor dem Umzug stellen, bleibt genug Zeit, um alle Einzelheiten mit uns zu besprechen. Allerdings ist – je nach Auslastung der Unternehmen und Ihrem Umzugsvolumen – auch eine kurzfristige Buchung möglich.

Welche weiteren Serviceleistungen bieten wir an?

Wir bieten neben dem Transport auch weitere Services wie Einpacken und Auspacken, Möbelaufbau und Installationsarbeiten an.

Call Now Button Sparfreak24 Professioneller Umzug hat 5,00 von 5 Sternen | 25 Bewertungen auf ProvenExpert.com